Evangelische Theologie studierst du in zwei Studiengängen, der zweite ist für das Berufsziel Pastor/in. Beide sind identisch aufgebaut, das Studium wird unterschiedlich abgeschlossen.

1. Evangelische Theologie mit dem Abschluss Magister Theologiae (Ev. Theologie, Examen an der Fakultät, auch mitunter noch Diplom genannt)


2. Evangelische Theologie mit dem Abschluss Kirchliches Examen (Pfarramt, Examen bei der Nordkirche, mit Prüfer*innen der Nordkirchen-Unis, mitunter noch Diplom Kirchlicher Abschluss genannt)

3. Ev. Theologie im Nebenfach (für unterschiedliche Lehramtsstudiengänge)

Extra: Um Pastor*in zu werden, gibt es nach Abschluss des Studiums die zweite praktische Ausbildungsphase, das Vikariat. Dieses wird mit der Zweiten Theologischen Prüfung/dem Zweiten Kirchlichen Examen abgeschlossen.

Nachwuchsförderung und Studierendenbegleitung der Nordkirche

Prediger- und Studienseminar

Domhof 33, 23909 Ratzeburg

Telefon Sekretariat: +49 4541 8630 15